Kraft und Freude tanken in Davos! | X-Netz

Pfadnavigation

Kraft und Freude tanken in Davos!

Angebot

Artikel - Kraft und Freude tanken in Davos!

Davoser See

Kraft und Freude tanken in Davos!

-

CHF450.00

Krankenkassen anerkannt

Die Anforderungen an Dich steigen stetig. Suchst Du eine kreative Kombination von Aktivität und Entspannung? Möchtest Du Natur geniessen und einfach nur Sein? Einmal nichts leisten müssen und Deine „Batterien“ aufladen?

 Yoga, Atemarbeit und Meditation, begleitete Wanderungen und Achtsamkeitstraining in der herrlichen Davoser Natur erwarten Dich ebenso wie Ausdruckstanz, Stille, tiefe Entspannung sowie Eintauchen in den genussvollen Wellnessbereich im Hotel Sunstar. Zusätzlich erfährst du die Instant Change Methode - ein neues Werkzeug, das Blockaden, Ängste oder Zweifel in kürzester Zeit effizient und nachhaltig transformiert.

Kursleitung: Ladina Priya Kindschi, dipl. Kunsttherapeutin Fachrichtung Bewegungs- und Tanztherapie, Yogalehrerin, Instant Change Professional. 

Kurskosten: CHF 450.- sind reine Kurskosten. Übernachtung und Verpflegung im Hotel Sun Star werden separat und individuell gebucht. Viele Krankenkassen übernehmen Anteile der Kurskosten aus der Zusatzversicherung. Bitte kläre dies mit deiner Krankenkasse ab. EMR ZSR G127160

Detaillierte Infos und Anmeldung

Ich freue mich riesig auf dich!

Star Fire Mountain College

Horlaubenstrasse 5

Davos Dorf

Telefonnummer
Ansprechpartner

Ladina Priya Kindschi und Bea Ender

Schule für ganzheitliches Wachstum und persönliche Transformation durch Tanz- und Tanztherapie, Yoga, Meditation, Mantra Singen, Stressdetox, Trommeln, Malen und Arbeit in und mit der Natur. Zusätzlich bieten wir spirituelle Kultur- und Ferienreisen, Kinder-Sommerlager sowie Einzelarbeit in Tanz- und Bewegungstherapie, Soul Matrix Healing, Yogatherapie und schamanische Einzelarbeit an.

Neu! Mein neuestes Werkzeug ist die Instant Change Methode. Die Instant Change Methode hilft dir in kürzester Zeit Blockaden und Ängste schnell und effizient zu transformieren.

Zusätzliche Hinweise

Hauptfokus ist immer Stärkung der eigenen Ressourcen, Eigenverantwortung, Unabhängigkeit, Erhaltung der Gesundheit und Pflege eines gesunden, sozialen Netzes.